17.12.2017 :: Sie befinden sich hier: Aktuelles / Newsansicht
Weihnachtsaktion 2014
TWG unterstützt Caritas-Einrichtungen

2.12.2014


Auch in diesem Jahr wird es an unserer Schule in der  
Advents- und Weihnachtszeit wieder eine  
Weihnachtsaktion geben, bei der wir Kinder und  
Jugendliche unterstützen wollen.  
Nachdem unsere Aktion für die Kinder des Kinderhorts  
und der Kindertagesstätte in der Landesaufnahmestelle für  
Flüchtlinge in Lebach im letzten Jahr so viel strahlende  
Kinderaugen und begeisterte Gesichter hervorgerufen hat,  
wollen wir mit Eurer Hilfe dieses Jahr erneut diese beiden Caritas-Einrichtungen unterstützen.  
Die Familien sind aus Ländern wie Syrien oder Afghanistan geflüchtet, wo diktatorische Regime  
an der Macht sind, die mit militärischer Gewalt die Menschen unterdrücken, so dass sie  
ihre Heimat und ihr Land verlassen müssen. Die Landesaufnahmestelle für Flüchtlinge in Lebach  
bietet diesen Menschen vorübergehend eine Unterkunft, die jedoch keineswegs unseren  
Ansprüchen entspricht und nur die absoluten Grundbedürfnisse deckt.  
Die Kinder, die im Lebacher Flüchtlingslager untergebracht sind, dürfen je nach Alter dort in  
den Kindergarten oder besuchen eine Regelschule und werden dann nachmittags im Kinderhort  
betreut.  
Auch dieses Jahr wollen wir den Kindern ein Weihnachtsfest ermöglichen, bei dem es auch  
Geschenke gibt, denn dafür reicht aufgrund finanzieller Kürzungen in der Einrichtung das  
Geld momentan nicht aus.  
Ca. 50-60 Kinder würden sich sehr über ein kleines Geschenk freuen, wobei auch das Absolvieren  
des Seepferdchens daran scheitert, dass die nötige Ausrüstung fehlt.  
Daher werden wir dieses Mal unseren Spendenaufruf auf folgende Geschenke konzentrieren:  
Für die größeren Kinder (6-14 Jahre):  
- Schwimmbekleidung (Badeanzüge und Badehosen, Größe 140-176)  
- Schwimmnudeln  
- Taucherbrillen  
- Tauchringe  
- große Handtücher  
- Sportaschen oder Rucksäcke  
Für die Kleineren (3-6 Jahre):  
- Spielzeug (gerne auch gebraucht, solange es gut erhalten ist)  
Wenn Ihr Euch also beteiligen wollt, dann gebt Eure Weihnachtsgeschenke für die 3-6 oder  
6-14 Jahre alten Kinder bis 12. Dezember bei Euren Reli-Lehrern ab. Bitte packt die Geschenke  
aber nicht ein! Wir werden alles sammeln und noch vor Weihnachten persönlich in der  
Landesaufnahmestelle abgeben. Gerne können auch einige von euch bei der Übergabe selber  
dabei sein.  
Wir freuen uns auf eure Geschenke und danken euch schon jetzt für eure Beteiligung! 


zum Newsarchiv