17.12.2017 :: Sie befinden sich hier: Aktuelles / Newsansicht
Pisa
Schüleraustausch mit dem Lyceo Scientifico "U. Dini" in Pisa (Italien)

8.10.2008


Die Woche vom 24.09. bis zum 01.10.2008 verbrachten 17 Schülerinnen und Schüler des TWG Dillingen am Lyceo Scientifico "U. Dini" in Pisa.
 
Dort wird traditionell eine Klasse pro Jahrgang im Fach Deutsch unterichtet. Auf diesem Hintergrund entstand bereits vor gut zwanzig Jahren ein Austausch mit unserer Schule, der in unregelmäßigen Abständen (alle 3-4 Jahre) durchgeführt wird.
 
In diesem Jahr kümmerten sich Bärbel Marczinkowsky und Dominik Fontaine um die Durchführung eines erneuten Austausches. Auf italienischer Seite waren es vor allem Grazie Caligaris und Alessandra Facci Tosatti, die für die Organisation vor Ort zuständig waren und sich liebevoll um ihre Gäste kümmerten. Jedoch waren auch andere Lehrer des Lyceos in den Austausch involviert, so dass bei allen Programmpunkten ein italienischer Kollege als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stand.
 
Die Unterbringung erfolgte in Gastfamilien.
 
Auf dem Programm standen ein Besuch des Lyceo Scientifico "U. Dini", in dessen Rahmen wir auch die Ergebnisse eines preisgekrönten Kunstprojektes bestaunen durften, Fahrten nach Florenz, Volterra, Lucca und in den direkt am Meer gelegenen Naturpark Cinque Terre sowie eine Führung in Pisa.
 
So konnten unsere Schülerinnen und Schüler viele Eindrücke sammeln und nebenbei lernten alle Beteiligten auch ein wenig italienisch. Und wenn die Verständigung in deutscher Sprache zu schwierig wurde, griffen viele auch auf ihre Englischkenntnisse zurück.  
Im Februar werden die italienischen Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrerinnen unser TWG besuchen und wir hoffen, dass sie bei uns eine ähnlich schöne Woche verbringen werden wie wir in Pisa. 


zum Newsarchiv